St. Mariä Himmelfahrt

zamus: early music festival // Himmelsdialoge // nuovo aspetto

zamus: early music festival // Himmelsdialoge
Mittwoch // 23.06.2021 // 19.30 – 20.30 Uhr

20 € / 12 €

Das Konzert wird von WDR3 mitgeschnitten


Isabel Schicketanz - Sopran
Alex Potter - Alt
Christian Dietz - Tenor
Manfred Bittner - Bariton

nuovo aspetto
Elisabeth Seitz - Salterio
Frauke Pöhl - Violine
Gebhard David - Zink
Johanna Seitz - Harfe
Michael Dücker - Theorbe, Barockgitarre
Ulrike Becker - Viola da gamba
Luca Quintavalle - Orgel, Cembalo

Rasmus Zschoch - Komponist, sound artist

Das Wuppertaler Ensemble nuovo aspetto ist spezialisiert auf Wiederentdeckungen barocker Werke für ungewöhnliche Besetzungen. Sie haben Musik aus dem 17. Jahrhundert wie Francesco Ratis' Kantate 'Dialogo frà l’Angelo e un Musico' – musikalische Dialoge zwischen dem Engel, einem Musiker, der Seele und dem Teufel – und weitere "Himmelsdialoge", die der Läuterung dienen sollten, kontrastreich zusammengestellt.

Programm
Rasmus Zschoch (1988)
„Astrologue”
Komposition für akustische Instrumente, Elektronik und Sprecher

Antonio Nola (1642 – nach 1713)
Dialogo Homo et Angelo

Francesco Ratis (um 1657)
Corrente disgratiata – Follia del Mondo

Rasmus Zschoch (1988)
„Oscillations #1“
Komposition / Improvisation für Elektronik

Angelo Berardi (1636 - 1694)
O Cielo à Battaglia per la Madonna – Prima parte
Dialogo à 4. Terra, Cielo, Christo, e Maria

Rasmus Zschoch (1988)
„Patterns #3“
Komposition / Improvisation für Harfe, Hackbrett & Elektronik

Angelo Berardi (1636 - 1694)
O Cielo à Battaglia per la Madonna – Seconda parte

Rasmus Zschoch (1988)
„Astrologue Reprise“
Komposition für akustische Instrumente, Elektronik und Sprecher

Tickets erhältlich über littleticket.shop/zamus-himmel...
oder telefonisch über +49 221 9874 38 21
Mo, Mi, Do 10:00–13:00 Uhr

Voraussetzungen zum Besuch unserer Konzerte
Um einen sicheren Konzertbesuch für Sie zu garantieren, gelten für alle Veranstaltungen des zamus: early music festivals folgende Maßnahmen: In Verbindung mit ihrem Personalausweis muss ein bestätigter negativer Schnelltest (Antigenschnelltest oder PCR-Test nicht älter als 48 Stunden) oder ein Impfnachweis mit letzter erforderlicher Einzelimpfung vor mindestens 14 Tagen oder eine ärztliche oder behördliche Bestätigung über eine überstandene Corona-Erkrankung (positiver PCR-Test, der mindestens 28 Tage und höchstens 6 Monate zurückliegt) vorgezeigt werden.

Beim Betreten der Veranstaltungsorte und während der gesamten Konzertdauer gilt für alle Besucher:innen die Pflicht zum Tragen einer Mund-Nasen-Schutzmaske (FFP2 oder MNS) sowie die grundsätzliche Einhaltung eines Mindestabstandes von 1,5 Metern zu anderen Besucher:innen oder Mitarbeiter:innen.
Weitere Informationen zu den Vorgaben der CoronaSchVO finden Sie hier: www.zamus.de/zamus-early-music...

Aktuellste Veranstaltungsinformationen finden Sie auf zamus.de und zamusfestival.de. 

Adresse

St. Mariä Himmelfahrt

Marzellenstraße 30

50668 Köln [ Innenstadt ]

St. Mariä Himmelfahrt

zamus: early music festival // Himmelsdialoge // nuovo aspetto