Neue Musik

Institut francais de Cologne

HAOS - Musik von Sinnhuber, Bertrand, Troncin, Durieux, Murail

Sheva Tehoval, Gesang
Sally Beck, Flöte
Grigoris Vasiliadis, Klarinette
Thibaut Surugue, Klavier

"Haos" ist ein Konzert mit nur sehr selten gespielter französischer Neue Solo- und Kammermusik um die Komponisten Christophe Bertrand und Dominique Troncin zu ihrem 40. und 60. Geburtstag zu ehren.
Auf dem Programm stehen u.a. die Uraufführung der neuen Fassung eines Werks von Claire-Mélanie Sinnhuber sowie zwei kurze Stücke von Frédéric Durieux und Tristan Murail:

Claire-Mélanie Sinnhuber [°1973]
Un soir de septembre, nach Texten des Philosophen Clément Rosset [2. Fassung für Sopran, Flöte, Klarinette und Klavier, 2021] UA
I. Camembert
II. Joie tragique
III. Existence
IV. Le secret de Carmen
V. Titanic
Christophe Bertrand [1981-2010]
Diadème nach Gedichten von Pierre Jean Jouve, für Sopran, Klarinette und Klavier [2008]
Strofa IIb nach einem Gedicht von Matteo Boiardo, für Frauenstimme, Flöten, Klavier [2000]
Haos für Klavier [2003]
Ektra für Flöte [2001]
Haïku für Klavier [2008]
Dominique Troncin [1961-1994]
Ciel ouvert für Klavier [1993]
Frédéric Durieux [°1959]
Départ, in memoriam Dominique Troncin für Klarinette [1995]
Tristan Murail [°1947]
Unanswered questions, en souvenir de Dominique Troncin für Flöte [1995]

Eintritt: 10€ | 5 € ermäßigt
Anmeldung: thibaut.surugue@gmail.com

Das Projekt wird unterstützt von der Kunststiftung NRW und dem Ministerium für Kultur und Wissenschaft des Landes Nordrhein-Westfalen.

Das Konzert findet unter Einhaltung der zum Zeitpunkt der Veranstaltung geltenden Corona-Schutzmaßnahmen statt. Das Institut français Köln weist auf das Risiko einer auch kurzfristigen Absage aufgrund eines veränderten Infektionsgeschehens hin. In diesem Falle ist die entsprechende Information hier auf unserer Internetseite zu finden. Gern sind wir für Rückfragen auch persönlich für Sie da: 0221 931 8770 / info.koeln@institutfrancais.de.

Adresse

Institut francais de Cologne

Sachsenring 77

50677 Köln [ Innenstadt ]

www.institutfrancais-cologne.eu/

Institut francais de Cologne

HAOS - Musik von Sinnhuber, Bertrand, Troncin, Durieux, Murail

Veranstaltungsort

Institut francais de Cologne

Das Französische Kulturinstitut wurde 1952 mittels eines Vertrages zwischen der Französischen Republik und der Kölner Universität gegründet. Ziel, damals wie heute, ist die Förderung der deutsch-französischen Zusammenarbeit. Erlesene Kulturveranstaltungen, wie z.B. Ausstellungen, Debatten über aktuelle Themen, Konzerte oder Autorenlesungen finden in unserem Veranstaltungssaal im denkmalgeschützten ...