Jazz

Loft

ENTFÄLLT: Eli Wallace trifft: Elisabeth Coudoux & Etienne Nillesen

Eli Wallace ist Pianist, Komponist, Improvisator und Kurator. Seit seinem Umzug aus Oakland-Kalifornien nach Brooklyn-New York City im Jahr 2015 hat er sich bereits fest in der improvisierenden und kreativen New Yorker Musikszene etabliert, und sucht ständig nach Gleichgesinnten mit einer ähnlichen Vorlieben, wie z. B. Daniel Carter, Ingrid Laubrock, Billy Mintz, Ches Smith, Trevor Dunn und Chris Pitsiokos. Andrew Smiley, Sandy Ewen, Carlo Costa, Sean Ali, Angela Morris, Brandon Lopez und Erika Dicker.
Sein Projekt Slideshow Junky nutzt zahlreiche kurze Stücke als Ausgangspunkt für Improvisationen und Kollaborationen. Er ist außerdem Mitglied des Kollektivs Cataclysmic Commentary, dessen Debütalbum Audience Participation in mehreren „Best Albums of 2018“ -Listen enthalten war.
Er repräsentiert eine Hälfte des Duos Dialectical Imagination (mit Rob Pumpelly), dessen drittes Album von Leo Records veröffentlicht wurde.
Seine Arbeit als Pianist profitiert von seiner Erfahrungen aus den Bereichen der Klassik, des Jazz und der freie Improvisation, wobei er die zeitgenössische Praxis der Klavierperformance einbezieht, um einen einzigartigen Klang zu erschaffen. Als Komponist hat er Stücke für Soloklavier, Kammermusikgruppen, Jazzensembles, Vokaljazzensembles, Jazz-Bigband, Kammerorchester, sowie Studioorchester geschrieben, und Aufträge vom Contra Costa College JazzaNova, der Lawrence University und der Tänzerin Randee Paufve erhalten. Seine musikalische Ausbildung erhielt er an der Lawrence University, Appleton WI, und dem New England Conservatory, Boston, MA, wo er einen Bachelor of Music sowie einen Master of Music abschloss.

eliwallacemusic.com/

etiennenillesen.com/

www.elisabethcoudoux.com/

Besetzung

  • Eli Wallace Piano
  • Elisabeth Coudoux Cello
  • Etienne Nillesen Extended Snare Drum
Adresse

Loft

Wißmannstr. 30

50823 Köln [ Ehrenfeld ]

www.loftkoeln.de

Loft

ENTFÄLLT: Eli Wallace trifft: Elisabeth Coudoux & Etienne Nillesen

Besetzung

  • Eli Wallace Piano
  • Elisabeth Coudoux Cello
  • Etienne Nillesen Extended Snare Drum

Veranstaltungsort

Loft

Das Loft im Kölner Stadtteil Ehrenfeld ist eben genau das: ein großräumiges Loft. Seit 1989 hat die musikalische Avantgarde dort ihr Zuhause, vor allem für Jazzstudierende ist es Szenebacking und Versuchslabor zugleich. Seit 1989 finden in der obersten Etage einer Ehemaligen Parfümfabrik im Herzen Ehrenfelds regelmäßig Konzerte statt, und seitdem hat sich das LOFT zu einem geschätzten Aufführungsort ...